Für einen besseren ÖPNV

Als SPD setzen wir uns rheinhessenweit für Verbesserungen im öffentlichen Nahverkehr ein. Ein wichtiges Anliegen ist eine Erweiterung der Kapazitäten unserer Bahnstrecke – Maßnahmen auf der Schiene dauern aber bekanntlich sehr lange. Schneller geht es beim Busverkehr.

Die Busverbindungen zu unseren Nachbargemeinden in der VG und darüber hinaus sind vor einigen Jahren ausgebaut worden. Hier sehen wir noch Verbesserungspotential, auch um die Auslastung der Busse zu erhöhen.

Im Verkehrsausschuss haben wir uns für neue Haltestellen ausgesprochen, um mehr Wohngebiete und mehr Ziele anzubinden. Darunter sind Haltestellen im Römergrund, am Krag, am Neunröhrenplatz, am Oberfeld und in der Ober-Saulheimer-Straße. Auch eine bessere Taktung der Verbindung zwischen Rommersheim und Wörrstadt ist uns wichtig.

Der ÖPNV muss überörtlich gedacht werden. Deswegen bringen wir uns auf weiteren Ebenen – vor allem im Kreis und in ganz Rheinhessen – dafür ein.

» weiterlesen